Dipl.-Kfm. Wolfgang Krieger

war bis zu seinem Ausscheiden aus dem aktiven Berufsleben Mitarbeiter im Präsidiumsbereich der Freien Universität Berlin, zuletzt als Leiter des Arbeitsbereichs Controlling. Er war jahrelang zuständig für die Kapazitätsangelegenheiten dieser Universität. In der ZVS, jetzt Stiftung für Hochschulzulassung, war er Mitglied in verschiedenen Gremien, u.a. im Unterausschuss Kapazitätsverordnung.
Derzeit ist er beratend in einem Drittmittelprojekt tätig, das sich mit Ausstattungs- und Leistungsvergleichen Berliner Hochschulen beschäftigt.

…zurück