Hinweise zur Corona-Pandemie

Unsere Seminare sind grundsätzlich auf eine Teilnehmerzahl von 35 Personen ausgelegt. Wegen der Corona-Pandemie können gegenwärtig leider nur 17 Personen teilnehmen. Sollten sich die tatsächlichen und rechtlichen Rahmenbedingungen ändern, werden wir weitere Plätze nach einer Warteliste vergeben. Dabei berücksichtigen wir das jeweilige Datum Ihrer Anmeldung.

Montag, 14.09.2020, von 13:00 bis 18:30 Uhr und
Dienstag, 15.09.2020, von 9:00 bis 15:15 Uhr, mit Pausen

Vertiefungsseminar Prüfungsrecht 2020

Ausgebucht: Anmeldung nur noch auf Warteliste möglich.

Referenten:

Jens Tegtmeier, Vorsitzender Richter am Verwaltungsgericht

Dr. Anna von Oettingen, Richterin am Verwaltungsgericht

Die Teilnehmerzahl ist wegen der Corona-Pandemie zunächst auf 17 begrenzt.

Teilnahmegebühr: 645,00 € zzgl. Umsatzsteuer

► Programm zum Download

► Zum Anmeldeformular


Montag, 23.11.2020, von 9:30 bis 16:00 Uhr, mit Pausen

Prüfungsrecht Rechtsprechungs-Update 2020

Referenten:

Jens Tegtmeier, Vorsitzender Richter am Verwaltungsgericht

Dr. Anna von Oettingen, Richterin am Verwaltungsgericht

Die Teilnehmerzahl ist wegen der Corona-Pandemie zunächst auf 17 begrenzt.

Teilnahmegebühr: 375,00 € zzgl. Umsatzsteuer

► Programm zum Download

► Zum Anmeldeformular


Freitag, 11.12.2020, von 9:30 bis 16:00 Uhr, mit Pausen                    

Kapazitätsrecht Rechtsprechungs-Update 2020

exklusiv für Mitarbeiter von Hochschulen und Wissenschaftsministerien

Referenten:

Hartmut Riehn, Rechtsanwalt, Vorsitzender Richter am Verwaltungsgericht a. D.

Stefan Scharmach, LL.M. (Medizinrecht), Rechtsanwalt, Fachanwalt für Verwaltungsrecht

Die Teilnehmerzahl ist wegen der Corona-Pandemie zunächst auf 17 begrenzt.

Teilnahmegebühr: 375,00 € zzgl. Umsatzsteuer

► Programm zum Download

► Zum Anmeldeformular


Donnerstag, 03.06.2021, von 13:00 bis 18:30 Uhr und
Freitag, 04.06.2021, von 9:00 bis 15:15 Uhr, mit Pausen

Grundlagenseminar Prüfungsrecht

Referenten:

Dr. Christoph Jeremias, Richter am Verwaltungsgericht

Dr. Peter Dieterich, Richter

Die Teilnehmerzahl ist auf 35 begrenzt.

Teilnahmegebühr: 645,00 € zzgl. Umsatzsteuer

► Programm zum Download (folgt)

► Zum Anmeldeformular